Was wäre, wenn Sie kritische Netzzustände schon im Voraus erkennen könnten?
Sie könnten sehr exakt und in kürzester Zeit den Bedarf des Netzes bereitstellen und darauf aufbauend Netzsimulationen in höchster Präzision ausführen. Genau das macht ifesca.AIVA®.

Sichere Netz­versorgung durch physikalische Netz­prognosen

Die Komplexität nimmt zu. Die Stabilität der Netze hängt von den verschiedensten Akteuren, Faktoren und Variablen ab, die untereinander dynamisch interdependent wirken. Dazu gehört eine stetig anwachsende Anzahl dezentraler Einspeiser und Kon- und Prosumenten. Eine ständige feingranulare Betrachtung der Netze bis hin zur einzelnen Messstelle wird immer notwendiger, um die Netzsicherheit gewährleisten zu können. Diese Datenmengen stellen neue Anforderungen an ein exaktes Prognose-Tool. Ohne den Einsatz einer selbstlernenden Künstlichen Intelligenz ist die autonome Prognoseerstellung nicht möglich. ifesca.AIVA® liefert sowohl quantitativ, als auch qualitativ die Antwort auf diese Frage.

Die mittels ifesca.AIVA® erstellten Prognosen stellen die Grundlage für eine weitere Betrachtung lokaler Netze dar. Simulationsrechnungen bezüglich Ein- und Ausspeisesituationen bzw. Überlastsituationen können basierend auf diesen Prognosen schnell, gesichert und unkompliziert erstellt werden.

Wir erklären es Ihnen auch sehr gern persönlich.

Netzsicherheit ist die oberste Prämisse.

Und so stellen Sie die Versorgung sicher:
Schnellere und bessere Netzlast­prognosen und Netzverlust­prognosen als Ausgangsbasis für Netzsimulationen. ifesca.AIVA® -
Sofort einsatzbereit.
Einzelne Netzknoten­punkte genauest­möglich prognostizieren, kritische Verbraucher identifizieren und separat bewerten. ifesca.AIVA® -
Punktgenau.
Vollautomatisches Entscheidungs­hilfesystem, in dem die Randbedingungen der Netz­bewirtschaftung abgebildet werden. ifesca.AIVA® -
Verarbeitet Big Data.

Das Ergebnis: ifesca.AIVA® ermöglicht Prognosen über zukünftige (kritische) Netzzustände und die Optimierung der Netzbewirtschaftung.

ifesca.AIVA® kann noch mehr!

Einen weiteren Anwendungsfall stellt die Bewirtschaftung von Bilanzkreisen, welche in der Verantwortung des Netzbetreibers liegen, dar. Die spezifischen Verfahren von ifesca.AIVA® ermöglichen eine einfache und qualitativ hochwertige Prognose für Verlust- und Differenzbilanzkreise.

Zwei Wege Sie zu
überzeugen

Sie haben 90 Sekunden Zeit?
Sie haben 30 Minuten Zeit ?

Wir erklären es Ihnen auch sehr gern persönlich.

Gehen wir ins Detail

ifesca.AIVA® ermittelt die beste Prognosen-Konfiguration für jeden Anwendungsfall.
ifesca.AIVA® lernt selbstständig aus den Nutzereingaben.
ifesca.AIVA® überwacht die Ausführung aller Prognosen.
ifesca.AIVA® kann flexibel in Ihr System integriert werden.
ifesca.AIVA® passt bei Bedarf die Prognosen automatisch an.
ifesca.AIVA® ist anpassungsfähig und für verschiedene Anwendungsfälle einsetzbar.

Testen Sie uns

Lernen Sie ifesca.AIVA live und direkt kennen.

Testzugang anfordern

Kontaktieren Sie uns

Sven-Jesco Grenzbach
Chief Sales Officer (CSO)
+49 (0) 3677 7613240 info@ifesca.de